Nasolabial-Falte

Das menschliche Gesicht ist voller Mimik und Ausdrucksstärke - auch dank natürlicher, kleiner Falten. Diese haben wir bereits im jugendlichen Alter und sie dienen oft auch zur Kontuierung des Gesichts. 

Bei der Nasolabial-Falte handelt es sich um eine natürliche Falte, die von den Nasenflügeln ausgehend schräg nach außen verläuft und in einigen Fällen den Mund umrandet. In der Regel trägt die Nasolabial-Falte zu einem ästhetischen Äußeren bei und verleiht dem Gesicht Kontur und Mimik. Lebenswandel, Gewichtsschwankungen und die allgemeine Mimik nehmen jedoch unter anderem Einfluss auf die Nasolabial-Falte, auch Nasen-Wangen-Falte genannt. Sie wird zunehmend tiefer, so dass Mimik und Äußeres des Betroffenen klaren Veränderungen unterliegen. 

Wird die Nasolabial-Falte zu tief, können Sie diese bei uns in München unterspritzen lassen.

Die Nasolabial-Falte lässt uns oft müde und abgespannt aussehen

Wie alle Falten hat auch die Nasen-Wangen-Falte einen Einfluss darauf, wie wir auf unser Gegenüber wirken. Bei einer vertieften Nasolabial-Falte wirken wir oft, als hätten wir zu wenig Schlaf bekommen, wären gestresst oder abgespannt. Zudem kann bei einer sehr stark eingefallenen Nasolabial-Falte die umliegende Haut leiden und beispielsweise trocken werden. Die Hautqualität leidet darunter.

Sinnvoll ist es daher, die Nasolabial-Falte in München, im FaceLine | Ästhetikinstitut® und der Fachärztin Dr. Susanne Hubbertz-Obermüller wieder zu erhöhen.

Möglichkeiten, die Nasolabial-Falte zu verschönern

Es gibt – grob zusammengefasst – drei verschiedene Möglichkeiten, die Tiefe der natürlichen Nasolabial-Falte zu verringern. Eine davon ist das operative Facelifting. In vielen Fällen, gerade wenn es sich nur um eine weniger tiefe Falte handelt oder die Patientin oder der Patient noch vergleichsweise jung ist, rechtfertigt sich dieser operative Eingriff jedoch nicht.

Schonender, unkomplizierter und auch risikoärmer ist hingegen eine Unterspritzung der Nasolabial-Falte, wie wir sie auch in München durchführen. Am häufigsten erfolgt eine Unterspritzung mit Hyaluron - alternativ kann jedoch auch eine Behandlung mit Eigenfett in Frage kommen. Voraussetzung hierfür ist, dass genug Eigenfett vorhanden ist.

Nasolabialfalte in München mit Hyaluron füllen

 

Hyaluron oder auch Hyaluronsäure kommt natürlicherweise im menschlichen Körper vor. Es ist unter anderem für die Erhaltung und Reparatur von Zellen verantwortlich. Da Hyaluronsäure im Alter abgebaut wird und somit nicht mehr ausreichend zur Verfügung steht, kommt es zur Faltenbildung.

Mit einer Unterspritzung der Nasolabial-Falte führen wir Ihrem Körper von außen dieses wichtige Hyaluron zu. Da es dem Körper bekannt ist, kommt es hier fast nie zu allergischen Reaktionen. Das positive Ergebnis hingegen ist oft gleich nach dem Eingriff sichtbar.

bg_verlauf.png
faceline-nasolabial-01.jpg
bg_verlauf.png

In München bei Dr. Hubbertz-Obermüller zum Wunschergebnis

Vor jeder Behandlung nimmt sich Frau Dr. Susanne Hubbertz-Obermüller im FaceLine | Ästhetikinstitut© Zeit für ein persönliches Beratungsgespräch. Sie geht ganz auf Ihre Wünsche ein und beantworten Ihre Fragen. Denn Ihre Wünsche sind genauso individuell wie das Ergebnis, das erzielt werden soll. Sie sollen auch nach der Behandlung noch wie sie selbst aussehen und sich in Ihrer Haut wohl fühlen. Deswegen klärt Frau  Dr. Susanne Hubbertz-Obermüller mit Ihnen genau, was Sie sich wünschen und was möglich ist.

Haben Sie Fragen zu einer Behandlung in München, beim FaceLine | Ästhetikinstitut® oder möchten Sie sich beraten lassen? Dann kontaktieren Sie uns gerne für einen unverbindlichen Kennenlern-Termin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis.

FaceLine | in München

+49 89 2300 2785

Mo - Do 09:00–12:00  |  14:00–18:00    

Fr 08:00–14:00

  • Schwarz Instagram Icon